2007 Maria auf dem Seil - Willkommen beim ESHV

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2007 Maria auf dem Seil

zurück zur Circus Hauptseite

„Maria auf dem Seil“ 2007

Die Artistinnen und Artisten der Circusschule Sternchen erzählen und spielen eine Geschichte von Freundschaft, Ablehnung und Begegnung. Jonglage, Akrobatik und Balance werden zu einem Teil dieses Circustheaterstückes.
Seit Februar des Jahres konnte man in den Übungsräumen nicht nur Circusluft schnuppern sondern auch Theater erleben. Ines Rosemann, Lisa und Leentje Rinne haben gemeinsam mit den Circuskindern ein Theaterstück entwickelt, das mit einer durchgehenden Handlung eine fantastische Geschichte erzählt.
Eine große Unterstützung erfuhr die Circusschule von der OLB-Stiftung und EWE Stiftung. Es war nicht nur möglich dieses Theaterstück zu planen und einzuüben, sondern auch einen Bühnenhintergrund, eine Manege und Kostüme anzuschaffen, die in Eigenarbeit von Eltern hergestellt wurden. Damit steht die Circusarbeit auf festen Füßen und die Circuskinder freuen sich auf weitere Auftritte.


 
Suche
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü